Offizielles BACKFIRE Wiki
Advertisement
Backfire - A Christmas Story
ChristmasStory Backfire21 Cover Print Front.png
Autor Jeff H. Malum
Staffel Zwischen Staffel 1 und Staffel 2
Release 21. Dezember 2021
ISBN 9798785956025
Navigation
Vorgänger
N/A
Nachfolger
N/A
Galerie zu "A Christmas Story"

A Christmas Story ist eine Kurzgeschichte in der Welt von Backfire, die als Weihnachtsspecial 2021 eigenständig veröffentlicht wurde.

Inhaltszusammenfassung

EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE IN EINER UNTERGEGANGENEN WELT: Amber Ruitenburg verliert ihre Schwester an Heiligabend. Eine Welt geht für sie unter, obwohl diese Welt bereits tot ist. Dann jedoch nimmt das blutige Weihnachtsfest eine Wendung.

Charaktere

Tode

Orte

Niederlande

Deutschland

  • Unbenannte Großstadt

Trivia

  • Während die deutsche Großstadt nicht weiter benannt wird, zeigt das Titelbild der eBook-Version der Kurzgeschichte ein Foto einer Zugstrecke bei Leipzig, Deutschland
    • Während Leipzig zwar eine valide Option ist, liegt diese Stadt sehr weit entfernt von den Niederlanden und Oldeberkoop. Auf dem Weg und mit annähernd direkter Schienenverbindung lägen dazwischen je nach Laufrichtung beispielsweise Bremen, Hannover oder Essen.
  • Die Namen der Figuren in A Christmas Story sind angelehnt an Figuren der niederländischen Kinder- und Jugendserie "Het Huis Anubis" (deutsche Übersetzung und Titel der deutschen Neuverfilmung: "Das Haus Anubis"). Dort treten Figuren mit folgenden Namen auf:
    • Nienke Martens ist die Hauptfigur (gespielt von Loek Beernink)
    • Amber Rosenbergh ist eine Hausbewohnerin (gespielt von Iris Hesseling)
    • Jeroen Cornelissen ist ein Hausbewohner (gespielt von Sven de Wijn)
    • Victor Emmanuel Rodenmaar ist der Verwalter des Hauses (gespielt von Walter Crommelin)
    • Trudie Tahibi ist die Hausfrau (gespielt von Magda Cnudde)
    • Der Name Ruitenburg stammt von dem Hausbewohner Fabian Ruitenburg (gespielt von Lucien van Geffen)
Advertisement