Offizielles BACKFIRE Wiki
Advertisement
"Kapitel 19"
Autor: Julian M.
Staffel: #001
Buch: Twenty Hands
Kapitelnummer: #0019
Vorheriges Kapitel: #0018
Nächstes Kapitel: #0020

Kapitel 19 ist das neunte Kapitel des zweiten Buches der ersten Staffel.

Inhaltszusammenfassung

Reid, Kian und Lenna folgen einer Blutspur in den Wald der Insel, wobei Reid von Kian konfrontiert wird, den gesamten Weg geplant zu haben und die Gruppe in eine Falle gelockt zu haben. Reid distanziert sich davon und das Trio teilt sich auf, um den Wald zu untersuchen. Lenna verschwindet im Unterholz, als sie einen Ort zum Urinieren sucht. Reid hört verdächtige Geräusche, die sich als Wildschwein entpuppen, von dem er angegriffen und beinahe getötet wird. Kian bemerkt dies und rettet ihm das Leben, indem er besagtes Wildschwein erschießt. Er versucht daraufhin, den Verletzten zu versorgen, wird jedoch von einer Gruppe Überlebender überrascht und überwältigt. Reid wird ohnmächtig.

Charaktere

Hauptfiguren

Nebenfiguren

Tode

  • 1 Wildschwein

Orte

Georgestone

Trivia

  • Kapitel 19 war ursprünglich das erste Kapitel des dritten Bands bis dieser mit Twenty Hands zusammengefasst wurde
  • Erster Auftritt Überlebender des Casa Padronale
  • Einziges Kapitel in Band 2, das aus einer anderen Sicht erzählt wird


Advertisement