Offizielles BACKFIRE Wiki
Advertisement
Dieser Artikel dreht sich um den Charakter aus dem Pen & Paper. Suchst du vielleicht nach dem Buch-Charakter?

Lord Jared III. war das Oberhaupt der Safezone Chronos.

Früheres Leben

Vor der Apokalypse hat Jared als Farmer nahe Port-Hamburgh gearbeitet. Zu einem unbekannten Zeitpunkt tötete und aß er seinen Vater.

Handlung

New Reality

P&P: Folge 23 - Willkommen in Chronos

Lord Jared III. wird von Melvin als der Anführer von Chronos erwähnt.

P&P: Folge 25 - Die Hinrichtung und der Lord

Alicia, Melvin und der angeklagte Egbert betreten das Büro des Lords und bringen ihm einen Beweis, dass es sich bei dem Angeklagten nicht um Winston Charles handelt. Lord Jared III. willigt ein, die Gruppe in Frieden zu lassen, wenn er Egbert zwei Finger abschneiden darf. Egbert willigt ein, woraufhin Jared den Mittel- und Ringfinger der linken Hand Egberts qualvoll abtrennt und anschließend isst.

P&P: Folge 27 - Informationen kaufen

Lizard offenbart Jareds Pläne über die volle Kontrolle der Bewohner von Chronos. Demnach sollen zweifarbige Pillen im Umlauf sein, die Menschen über eine gewissen Zeit nach und nach den Verstand rauben und sie zu Zombie ähnlichen Hüllen verwandeln.

P&P: Folge 41 - Der Sturz

Als Cormag, Gary und Hannah das Büro des Lords stürmen und dessen Soldaten ermorden, zeigt sich Jared unbeeindruckt. Viel mehr regt er sich spottend darüber auf, wie dumm die Gruppe von Rebellen sei, einen so sicheren Ort zu zerstören. Er provoziert die drei Angreifer immer weiter, ihn zu töten und macht sich darüber lächerlich, dass Cormag ihn nicht trifft, bis ein Schuss eines Scharfschützen ihm die Kehle zertrennt. Jared sinkt zu Boden und lässt sein schmutziges Grinsen auf, auch als Cormag ihm einen Schlag mit einem Klappspaten verpasst. Erst als Melvin die Waffe des Lords an sich nimmt und ihm etwas ins Ohr flüstert, gibt er verblutende Lord Jared III. Ruhe. Anschließend feuert Melvin einen Schuss in das linke Auge des Lords.

P&P: Folge 44 - Er

General Archer stellt den Überlebenden der Rebellen Lord Jareds letztes Experiment vor: einen mutierten Vince Timber.

Tod

Spoiler zeigen

Getötet von

Der Scharfschütze Enoku feuert einen Schuss mit seiner TA97 aus großer Entfernung durch die Balkontür des Lords und trifft ihn durch die Kehle. Als Jared anschließend so Boden sinkt und mit seinem schmutzigen Grinsen Cormag provoziert, schlägt dieser ihm mit einem Klappspaten gegen den Kopf. Anschließend beugt sich Melvin über den sterbenden Lord, flüstert ihm unverständliche Worte zu und erschießt ihn anschließend mit der Pistole des Lords selbst durch das linke Auge.

Getötete Personen

  • Unbekannte Anzahl an Untoten
  • Vermutlich unbekannte Anzahl an Menschen
  • Mindestens zwei Strafgefangene (In Auftrag gegeben)
  • Zwei Finger von Egbert
  • Jareds Vater
  • Vince (Lebendig, In Auftrag gegeben)


Waffen

Vorkommen

Backfire - New Reality

Staffel 1

  • Folge 23 (Erwähnung)
  • Folge 25
  • Folge 27 (Erwähnung)
  • Folge 41
  • Folge 44 (Erwähnung)

Staffel 2

  • Folge 63 (Erwähnung)
  • Folge 66 (Erwähnung)
  • Folge 67 (Erwähnung)


Trivia

  • Keine


Advertisement